Full Contact

Der erwachsene deutsche Clan (21+)
Squad | Arma | Tarkov | Scum uvm.

Taktik & Realismus Shooter sind unser Ding!

Priorität hat der Spaß am Zusammenspiel
Teamplay und Taktik, statt Ego-Trips
Entspannte Atmosphäre, trotz Kompetitivität

Hier bewerben oder Anmelden

Den Trailer ansehen...


Narva AAS v1
Map: Narva AAS v1 - US (650 Tickets) vs RU (650 Tickets)


Mit Narva zieht der urbane Kampf in das Baltikum, größere Wohnkomplexe, Plattenbauten und weitläufige Straßennetze bieten genug Freiraum für Miliz, Russen und US-Amerikaner um sich die Schädel einzuschlagen. Aufgrund der strategisch wertvollen Hauptstraßen wird die Sicherung von Transportwegen unabdingbar sein. Da man platzierte Objekte mitlerweile vor Beschuss schützen muss, gibt es einige Hotspots, die Anlaufpunkt für mögliche SuperFOBs werden können, wie beispielsweise der Güterbahnhof, der Umschlagplatz oder die Burg.

[Bild: narvaaasv1.jpg]
Besonderheiten: Bis auf die beiden Mercy-Flaggen befinden sich in diesem Layout alle Flaggen östlich der Hauptstraße, die Weitläufigkeit der Stadt bietet hervorragende Spots für FOBs, allerdings muss man die Zufahrtsstraßen sichern können um nicht abgeschnitten zu werden. Diese Details werden am Ende nochmal beleuchtet.

Alpha


[Bild: E51C0D6E035D5F11C83FA0FDFAB9E4892E071F32]
Besonderheiten: zwei mal zwei identische Gebäude, Plattenbauidylle, ähnlich intensiv wie Courtyard auf Basrah.

Bravo

[Bild: 71F2216654F24C9CECD7A72E0BF338BF4AC39183]
Besonderheiten: Ringförmig um einen Garagenhof gezogen, kann man sich hier besser von Haus zu Haus kämpfen. Achtung: die Garageninsel in der Mitte des Hofes ist nicht Teil der Capzone, sollte also als Niemandsland betrachtet und gemieden werden, außer man muss schnell auf die andere Seite des Caps kommen.

Charlie

[Bild: 8847BD29545B0E2B4153826FAD93F752CCC3A32B]
Besonderheiten: Durch Südmauern gut gegen Distanzbeschuss geschützt, bietet der große Wohnturm eine hervorragende Aufklärungsposition. Das daneben liegende gelbe Gebäude ist komplett begehbar und dürfte für einige Ticketverluste sorgen, sollte man versuchen das Gebäude zu stürmen.  Charlie ist zudem die letzte Flagge nördlich des Gleisbettes, welches die Map von West nach Ost durchschneidet und demnach Außenposten für die Verteidigung der Innenstadt.

Delta

[Bild: DF5B63B59769AF71EFBE6B25848E840BA20AC346]
Besonderheiten: aus dem Norden kommende Angreifer müssen sich mit einigen Garagen als Deckung zufrieden geben, während die Verteidiger bergab und aus erhöhter Position aus den Gebäuden heraus wirken können. Flankenmaneuver sind unabdingbar um diese Flagge zu erobern, trotzdem muss mit hohen Verlusten gerechnet werden.

Echo

[Bild: F9BB0588A0A75F3A32E9749BC92275B94B247923]
Besonderheiten: Das Logistikzentrum von Narva ist nur wenige Meter von Delta entfernt, die Gebäude sind jedoch (noch) nicht vollständig betretbar, der Kampf findet eher in der Horizontalen statt. Findige Squadleader können jedoch mit wenigen Sandsäcken oder Leitern (die jeweils beide im Baupunktepreis halbiert worden sind) die Dächer der Gebäude nutzbar machen.

Foxtrott

[Bild: 00DD198294566C91468BEED8BF6138809E3763FF]
Besonderheiten: Als Mercy-Bleed-Flagge der Russen ist dieser letzte Cap durch vier verwinkelte Gebäude ideal um Angreifer in Hinterhalte auf jeder Etage laufen zu lassen, Deckung für herannahende Angreifer ist nahezu nonexistent.

Points of Interest

Narva Castle

[Bild: 0DA421898E47843113776C9D26EB1C41A790210E]
Besonderheiten: Guter Überblick trotz abgeschiedener Lage, kann zügig zu einer Firebase ausgebaut werden, dank Verkehrsanbindung leicht zu versorgen. Aufgepasst: Die Burg sieht auf den ersten Blick zwar wehrfähig aus, bietet allerdings sechs verschiedene Einfallmöglichkeiten (siehe Bild).

Supermarkt

[Bild: 61D6D5D1080EFEB50CBA9DC41D7DE9E738BDF52F]
Besonderheiten: Zentral gelegen bietet der auffällige Gebäudekomplex hinreichend Gelegenheiten für FOBs, interessant ist die Lieferantenzufahrt, die eine unterirdische Verbindung zum Hinterhof der Anlage ermöglicht.

Tankstellenkreuzung

[Bild: 1921E51D765FCB6CD84316C7933166B67916B03C]
Besonderheiten: Diese Ecke ermöglicht es den Besatzern beide Hauptverkehrswege gleichzeitig zu überwachen. Die offenen Flächen zwingen den Feind dazu, aus Norden oder Westen zu flankieren, was Zeit und Ressourcen frisst.

Outskirts

[Bild: 9AD338E30110C2F83477BFDE96AC8EBDA314BD41]
Besonderheit: Viele kleine Hütten laden zum Verstecken ein. Ob FOB, Repairstation oder Sammelplatz für eine Offensive, im grünen Südwesten der Stadt kann man lauschig verweilen. Und wenn man dies unter der Erde tut...

Zugdepot

[Bild: D318C70716EB04BEC1B01697092CFD1DBF45D476]

Besonderheiten: Eine Rangierhalle für und mit Zügen, Containern, Schrott und Kisten. Eigentlich nicht sonderlich spektakulär, aber wie sagt man auf dem Immobilienmarkt so schön: Lage, Lage, Lage. Denn das Bahndepot liegt direkt neben Charlie und kann als staging Area für das russische Team dienen, um einen kräftigen Sprung gen Norden zu schaffen.

Senffabrik

[Bild: DCF10DB0F6A4B42E034F5D18FDE7EA42E0470611]
Besonderheiten: Bis heute weiß man nicht genau, ob es an der Farbe des Gebäudes liegt oder ob dort wirklich einst die scharfe Wurzel manufaktiert wurde, aber die Senffabrik ist für die USA günstig gelegen um mit gesundem Abstand zur Front als Versorgungsbasis dienen zu können. Der geschützte Innenhof, die stahlbewehrten Mauern und die Nähe zur eigenen Base strahlen eine gesunde Räson aus. Von dort lässt sich auch die Tankstellenkreuzung bebauen.

* by SchmerZ

About Full Contact

Focus MyBB Theme is designed for MyBB 1.8 series and is tested properly till the most current version of MyBB i.e. 1.8.19. It is simple, clean and light MyBB theme with use of font-awesome icons and shrinking header.

For any more information, please use our contact form.

              Quick Links

              User Links

              Advertise